Hauptmenü öffnen

Schaffenburg β

Veranstaltung:33C3


<ul><li>Der Datenwert „2016-12-27 bis 2016-12-30“ besteht aus mehr als den drei für die Interpretation der Datumsangabe erforderlichen Bestandteilen.</li> <!--br--><li>Der Datenwert „{{{enddatum}}}“ enthält einen Gedankenstrich oder andere für die Interpretation der Datumsangabe ungültige Zeichen.</li></ul>

33C3
Kategorie CCC
Ort Leipzig
Datum 2016-12-27 bis 2016-12-30 bis
{{{enddatum}}}
Beschreibung 33. Chaos Communication Congress
Organisator Eve

Der Datenwert „2016-12-27 bis 2016-12-30“ besteht aus mehr als den drei für die Interpretation der Datumsangabe erforderlichen Bestandteilen.


Schaffenburg auf dem 33C3

(33. Chaos Communication Congress)


Wann: voraussichtlich 27.-30. Dezember

Planung: Eve

Technisches Equipment: NOC (Ansprechpartner: Fabian)


Ein Teil der Schaffenburger hat den Wunsch geäußert gemeinsam den 33C3 zu besuchen, Eve hat sich bereit erklärt die Planung zu übernehmen. (bitte achtet darauf das der Zettel im Space eine verbindliche Anmeldung darstellt falls nicht vor verstreichen der angegebenen Frist bescheid gegeben wird das man nicht kann/möchte)

Aktuell dabei sind:

* Eve (fest)
* Fabian (fest)
* Timon (fest)
* Oliver (vielleicht)
* Stefan (fest)
* Karsten (ja/vielleicht)
* Jochen (fest)
* Chris (fest)
* Robert S. (fest)


Da wir bis heute keine Tickets haben, werden wir das ganze in den Space verlagern, und die Vorträge auf mehreren Beamern verfolgen.
Angedacht ist auch im Hof zu Grillen.

vorhandene Beamer:
- Lounge Beamer
- E-Labor/Konferenzraum Beamer
- Beamer von Fabian


Weitere Planung dann bitte hier vornehmen :)

Was wir brauchen (oder auch nice to have)

  • Tickets

Technik

  • Kabeltrommel/Steckdosenleiste mit genügend Schuko Steckdosen
  • Netzwerkkabel (15m u. versch. kleinere (1-3m) ggf. Glas mit SFP Modul für den Switch)
  • Switch (entweder einer der eingelagerten 19" Switches aus dem Space, o. kleinerer von Fabian)
  • ggf. Firewall mit Zugang zu Spacenetz (warum nicht? :D) (Fabian stellt eine kleine ähnl. Firebox Edge mit PfSense)
  • Notebooks (mit Netzteilen!)
  • USB Netzteile (Mit Mini/Micro USB Kabeln, ggf. auch USB B für Arduino)
  • Arduinos?
  • Raspberry Pis?
  • Ein Schild mit unserem Logo
  • Stickers mit unserem Logo

Bitte denkt daran das ggf. versucht wird Sicherheitslücken in euren Systemen auszunutzen, also sichert euch vorher ab!

  • Nutzt sichere Passwörter (kein 1234 o.ä.)
  • Sperrt eure Notebooks/Smartphones wenn ihr euch von der Assembly weg bewegt und diese dort liegen lasst (Weg zu Vortrag, Toilette etc.)
  • Nutzt KEINE unverschlüsselten Verbindungen
  • Beschriftet euren scheiß, alternativ/zusätzlich nutzt Sticker!
  • Kensington Schlösser/Schlösser allgemein sind nicht sicher, da ein großteil der Anwesenden weiß wie man sie auch ohne Schlüssel öffnet ;)
  • Macht vorher Backups, Bonuspunkte fürs testen der Wiederherstellung.