Schaffentag 2.0: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Schaffenburg
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ideensammlung)
Zeile 47: Zeile 47:
 
= Ideensammlung =
 
= Ideensammlung =
  
 +
* Hackathon (Python)
 
* 3D-Druck / CNC-Fräsen / Fertigungstechnik
 
* 3D-Druck / CNC-Fräsen / Fertigungstechnik
 
* LASER (Lasercutter, Showlaser, optische Laufwerke, weitere Anwendungsgebiete...)
 
* LASER (Lasercutter, Showlaser, optische Laufwerke, weitere Anwendungsgebiete...)

Version vom 4. November 2019, 21:51 Uhr

Info

DISCLAIMER

Dies ist erstmal nur ein Grundkonzept und lediglich als Diskussionsgrundlage für eine Verbesserung und einen endgültigen Beschluss durch die Mitglieder im nächsten Plenum gedacht.

Historie

Der Schaffentag 2.0 ist die Fortführung unseres alten SchaffenTags, der 2018 zum Aufbau des neues Spaces nach dem Umzug von der Knode- in die Dorfstraße ins Leben gerufen worden war. Dabei stand ursprünglich die Wiederherstellung der benötigten Infrastruktur im Vordergrund. Anschließend gab es meistens einen Ausklang mit selbstgekochtem Essen in gemütlicher Runde.

Neuauflage

Ende 2019 kam die Idee auf, wieder einen festen Samstag im Space einzurichten. Diesmal soll der Fokus allerdings auf Spaß und Miteinander ausgerichtet sein. Wir möchten an den zwölf ersten Samstagen jeden Monats möglichst vielfältige Themen aus den unheimlich breit gefächerten Interessensgebieten unserer Mitglieder als Mottos für den Schaffentag 2.0 heranziehen.

Organisation

Es übernimmt dabei eine Schaffenburgerin oder ein Schaffenburger die Verantwortung (Oberma(c)ker*In) für diesen Tag und legt eine Wikiseite an. Für die Termine können sich die Verantwortlichen beliebig weit im Voraus eintragen, es sollten aber möglichst zunächst alle noch freien ersten Samstage abgedeckt werden. Oberma(c)ker*In (oder ein beauftragtes Mitglied mit Schlüssel) übernimmt morgens das Aufschließen. Wenn Einkäufe (z.B. Bausätze, Zutaten etc.) nötig sind, kann eine Voranmeldung der Besucher obligatorisch gesetzt werden, dafür wird eine Tabelle auf der Wikiseite benutzt.

Programm

Zusammen mit der Hilfe weiterer interessierter Vereinsmitglieder werden dann verschiedene zum Thema passende Sessions angeboten. Dies können z.B. Vorträge, Workshops, Mitmachprojekte, Herstellen von Artikeln mit 3D-Drucker, CNC-Fräse oder Lasercutter, gemeinsames Basteln oder Spielen sein.

Öffentlichkeit

Wenn möglich, sollten die Veranstaltungen auch für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich und ansprechend sein! Wir werden daher das Schaffentags-Programm im Dämmer Mitteilungsblatt, in Social Media (Facebook, Twitter) und auf den einschlägigen Aschaffenburger Online-Terminkalendern inserieren.

Exkursionen

Alternativ zum oder als Bestandteil vom Programm im Space, können auch Exkursionen durchgeführt werden. Denkbar sind beispielsweise Betriebsbesichtigungen, Museumsbesuche, Geocaching, Citizen Science- oder Umweltprojekte, Teilnahmen an Veranstaltungen oder Repair-Cafés etc.

Leibliches Wohl

Optimalerweise kümmert sich Oberma(c)ker*In auch um die Verköstigung, am liebsten natürlich mit etwas (thematisch passenden?) selbst gekochtem, aber notfalls muss die Abwicklung der Pizzabestellung eben reichen. Für externe Gäste gilt die mit einem kleinen Aufschlag versehene Besucher-Getränkepreisliste.

Termine

Bild Datum Titel Beschreibung Ort Oberma(c)ker*in Zielgruppe Anmeldung
Plaetzchen.jpg X-Schaffen-Mas Schaffen, Spaß und Schokolade Space Fraxinas Intern nicht nötig
Guitarherocontroller.jpg Schaffenjam Schaffenburg rockt den Space Space Zoredh Öffentlich nicht nötig
Python-5-logo-svg-vector.svg Python-Hackathon Programmieren für Einsteiger und Fortgeschrittene Space Öffentlich nicht nötig
Schaffenburg wappen400.png Verwaist Schaffentag:2020-03-07 Space NOCH niemand nicht nötig
Schaffenburg wappen400.png 100 Jahre Schaffenburg Tag der offenen Spacetür zum 5. Vereinsjubiläum Space Öffentlich nicht nötig
Helms Klamm klein.jpg Cachenburg Geocaching, GPS, Galileo & Co Space SalomeArkane Öffentlich Ja nicht nötig
Schaffenburg wappen400.png Moving Objects Schaffentag:2020-06-06 Space Nano Öffentlich nicht nötig
Schaffentag:2020-07-04 Erneuerbare Energie Thementag Sonne, Wind & Wasser Space Volker62 Öffentlich nicht nötig
Schaffentag:2020-08-01 Verwaist Schaffentag:2020-08-01 Space NOCH niemand nicht nötig
Kc85.jpg Einheits-Hacktoberfest Git & GDR Space Fraxinas Öffentlich nicht nötig
EXP WortBildmarke D schwarz M RGB 150dpi.jpg Exkursion: Experimenta Wir besuchen Deutschlands größtes Science Center in Heilbronn Heilbronn Purplegecko Intern Erforderlich nicht nötig
Schaffenburg wappen400.png Verwaist Schaffentag:2020-12-05 Space NOCH niemand nicht nötig


Ideensammlung

  • Hackathon (Python)
  • 3D-Druck / CNC-Fräsen / Fertigungstechnik
  • LASER (Lasercutter, Showlaser, optische Laufwerke, weitere Anwendungsgebiete...)
  • Fotografie
  • Linux
  • Netzwerk-Sicherheit
  • Raspberry PI
  • Amateurfunk
  • Arduino
  • ESP8266 / ESP32
  • Robotik
  • Geocaching / Satellitennavigation
  • Rollenspiele / Gesellschaftsspiele / Modellbau
  • Retro-Computing / -Gaming / Analogrechner / Röhrengeräte
  • Schweißen
  • Schreinerei
  • Grillen / Smoken etc.
  • Citizen Science / Umweltsensorik
  • Erneuerbare Energien + Elektromobilität
  • Astronomie
  • Animé / Japan
  • Space Exchange / andere Gebiete (Sowjet-Technik, Silicon Valley etc.)
  • Moving Objects (Hoverboards, E-Scooter, fahrende Matekisten, Sofas usw.)
  • Modellbau
  • Exkursionen zu Aschaffenburger Industriebetrieben (Linde, PASS etc.) oder zur Hochschule
  • Exkursion zu ESOC Darmstadt
  • Exkursion zur Experimenta Heilbronn
  • Exkursion zum Heinz Nixdorf Museum Paderborn
  • Exkursion zum Technikmuseum Speyer / Sinsheim
  • Vereinsjubiläum / Tag der offenen Spacetür