Projekt: regenerative Treppenbeleuchtung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Schaffenburg
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „=== Treppenbeluchtung mittels PV-Anlage und Akkus === Gestern Abend kam uns die Idee die Treppe im Eingangsbereich mittels LED auszuleuchten. Mir selbst (Steve…“)
 
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
Bei den Akkus bin ich mir nicht schlüssig welche man da nehmen sollte. Auch hier darf jeder wieder sein wissen kund tuen.
 
Bei den Akkus bin ich mir nicht schlüssig welche man da nehmen sollte. Auch hier darf jeder wieder sein wissen kund tuen.
 +
 +
[[Kategorie:Projekte_ohne_Infobox]]

Version vom 11. Oktober 2019, 09:35 Uhr

Treppenbeluchtung mittels PV-Anlage und Akkus

Gestern Abend kam uns die Idee die Treppe im Eingangsbereich mittels LED auszuleuchten. Mir selbst (Steven) kam dann noch die Idee dies mittels 1-2 Photovoltarikmodulen und entsprechenden Akkus zu realisieren. Hierfür ist gerne jede Hilfe gesehen.


Beteiligte Personen

  • Steven
  • Karsten?

Ideen

Beleuchtung:
Variante 1: An den Überhang jeder Treppenstufe LED Bänder montieren und über einen zentralen Helligkeitssensor steuern.
Variante 2: Seitlich am Treppenlauf (wandseitig) Aluminiumprofil montieren in dennen sich mehrere Leds (LED-Band) befinden. Abschliessend ein leicht mattes Plexiglas als Sichtschutz.

Stromerzeugung: Gestern konnte man sehr schön sehen wo an unserem Objekt am besten die Sonnenstrahlung wirkt (Wand vom E-Labor Richtung Aschaff). Dort könnte man 1-2 PV-Module anbringen und damit entsprechende Akkus laden.
PV-Module könnten folgende werden.
Gefunden auf Ebay -- Reststrom für 24v Netz?
Sollte für die LED-Beleuchtung langen?

Bei den Akkus bin ich mir nicht schlüssig welche man da nehmen sollte. Auch hier darf jeder wieder sein wissen kund tuen.